Schwarzhorn

Schwarzhorn

 

Das hatte ich noch in petto: Bei der Rückreise über den Flüelapass fotografierte ich Schwarzhorn und Schwarzhornfurgga über das Radönt-Tal hinweg. Die Stimmung war wunderbar und die Leica M und das 50mm Zeiss vermochten die Farben wunderbar wiederzugeben. Ich gebe zu, dass ich die Kontraste noch etwas nachgearbeitet habe. Der Dunst im Tal hinten machte das Schwarzhorn etwas zu schwammig. 

So passt es mir aber, und euch?

 

PS: Und weil ich die Reise geschenkt bekommen habe, verschenke ich dieses Foto jedem, der es haben will, als Bildschirmhintergrund.

Kommentare

Antwort schreiben



(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)