Meine Leica

Jürg Meyer

 

Der gute Jürg Meyer nach der Vernissage des Künstlers Thomas Muff im Kunstraum Hermann in Hochdorf. Wollt ihr mal echt grosse (und imit gross meine ich wirklich gross) und echt schöne Bilder sehen, dann dürft ihr diese Ausstellung nicht verpassen. Sie läuft noch bis 23. Oktober.

Was hat das mit Jürg Meyer zu tun?

Nun, er war da, ich war da und meine Leica war da. Was braucht es da mehr? Ein Glas Wein (zugegeben es waren wohl eher drei), Vollmondnacht beleuchtet von Partifunzeln, und jene art angeregter Gespräche die es nur spät Abends geben kann.

 

Und auch heute wieder ein herzliches Dankeschön an alle die mich in der Fotodom-Ausstellung besucht haben!

Kommentare

Antwort schreiben



(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)


Ungültiger Sicherheitscode

Bild anklicken um ein anderes captcha zu zeigen.