Die Weite des Landes

Albula

 

Albula-Passhöhe mit Blick nach Osten. Berge brauchen schlechtes Wetter. Berge bei schönem Wetter sind so langweilig wie, na, wie einfach fast alles bei schönem Wetter.

 

Erst mit dräunenden Wolken, Schneegestöber, Nebel oder Regen zeigen sie ihr ganzes Potenzial an Eindrücklichkeiten.

 

Die Weiten des Landes, ohne Leere, Strukturen überall. Albula bei schlechtem Wetter!

Kommentare

Antwort schreiben



(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)


Ungültiger Sicherheitscode

Bild anklicken um ein anderes captcha zu zeigen.